Hamburg ist mit neun Bars dabei: Die 1. Aquavit Week Deutschlands

Aus der November-Kälte an den Tresen: In ausgewählten Bars in Hamburg, zaubern Cocktailkünstler Aquavit-Drinks zum Genießen. Die 1. Aquavit Week in Deutschland begeistert vom 20. bis zum 26. November 2017 mit ihren einzigartigen Kreationen, die die Bartender speziell für diese besondere Woche erfunden haben.

In Hamburg reichen die Bernsteinbar (Bernstorffstraße 103), The Chug Club (Taubenstraße 13), das Christiansen’s (Pinnasberg 60), Brian’s Steak & Lobster (Milchstraße 25), das Good Old Days (Max-Brauer-Allee 275), die Turmbar (Rothenbaumchaussee 2), das Berglund (Gertigstraße 14), The Rabbithole (Kleine Freiheit 42) und Die Gasoline (Bahrenfelder Straße 132) Aquavit-Drinks über den Tresen.

Ein Abstecher in die teilnehmenden Bars lohnt sich in jedem Fall, denn auf den Karten stehen ausgefallene Cocktails mit der Spirituose aus dem hohen Norden, die es so noch nicht gab. Doch das ist noch nicht alles, denn es heißt außerdem „Trinken und Gutes tun“. Für jeden verkauften Aquavit-Drink wird 1 Euro an die Organisation P(our) gespendet, die sich mit der Unterstützung international bekannter Bartender wie Monica Berg und Alex Kratena unter anderem für Umweltschutzprojekte mit Gastronomiebezug einsetzt.

Ein besonderes Highlight der Aquavit Week in Hamburg ist die Gastschicht von Odd Strandbakken. Der Bartender aus dem Himkok in Oslo, einer der besten Bars Skandinaviens, wird die Gäste am 21. November 2017 im Good Old Days mit seinen ausgefeilten Cocktail-Kreationen begeistern.

Während die Aquavit Week in den USA 2017 bereits zum sechsten Mal stattfindet, feiert sie in Deutschland in diesem Jahr endlich Premiere. Mit dabei sind zahlreiche Bars aus dem ganzen Land. Auch in Hamburg werden die Bargäste in der letzten November-Woche mit auf eine Reise in die faszinierende Spirituosenwelt aus Skandinavien genommen.

Egal ob ein ausgefallener LINIE Aquavit-Cocktail, der den Premium-Aquavit aus Norwegen in Szene setzt, ein Highball mit Aalborg Jubilæums Akvavit aus Dänemark, eine Bloody Mary mit Malteserkreuz Aquavit aus Deutschland, ein Dild Sour, in dem der Aquavit mit ungewöhnlicher Dillnote perfekt zur Geltung kommt, oder ein Longdrink mit Lysholm No52, dem neuesten unter den Aquaviten: auf der eigens für diesen Anlass kreierten Drink-Karte ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Bartender wie Till Müller, Johann Wader, Uwe Christiansen, Brian Bojsen, Benny Braun, Moritz Kluck und Daniel Zylberg aus Hamburg zeigen mit ihren vielfältigen Drinks, wie aufregend und geschmackvoll sich Aquavite in Cocktails präsentieren. „Für uns hat Aquavit mit seinen hochkomplexen Aromen und der kräuterigen Frische alles was eine Spirituose braucht, um spannende Drinks zu zaubern“, fasst Moritz Kluck aus der Turmbar seine Begeisterung für Aquavit zusammen. (Foto: © LINIE Aquavit / Verena Reinke)

(26.11.2017 - 2742 mal aufgerufen)

Getränke

Mord an Bord, Mylord! DinnerKrimi in 4 Gängen am 24.11.2017 [... mehr lesen]

Hochzeit in Schwarz - Episode III der Chronik am 24. November .2017 [... mehr lesen]

Hamburg ist mit neun Bars dabei: Die 1. Aquavit Week Deutschlands [... mehr lesen]

Lifestyle-Hotelmarke INNSIDE setzt bei Fitness auf Digitalisierung [... mehr lesen]

Schlechte Allergen-Kennzeichnung in Hamburger Gaststätten [... mehr lesen]

Kochen und singen - Berlinerin gewinnt Live-Contest in Hamburg [... mehr lesen]

Bei Verlobung: Mord! DinnerKrimi in 4 Gängen am 6.12.2017 [... mehr lesen]


« ZURÜCK »

Rechtliche Hinweise

Die Wiederverwendung des Inhalts der Webseiten ist nur mit Quellenangabe gestattet.

 

fon: 04552 - 735    /    mobil: 0176 - 57632100

Weitere Webseiten des Lokal-Anzeigers

Lokal-Anzeiger - News aus Hamburg und Umgebung
Hamburg-Termine - Veranstaltungen in Hamburg
Swinging Hamburg - Jazzhauptstadt Hamburg
Suchen in Hamburg - Hamburger Webverzeichnis
Hamburger Derby-Woche - Meisterschaft der Galopper
facebook - Lokal-Anzeiger