Neue Firmierung, mehr Service: Christian Beushausen übernimmt REWE Markt

Hamburg-Bramfeld (rew) - Zum 1. September 2018 wird sich etwas im REWE Markt in der Marktplatz Galerie in Bramfeld verändern: Christian Beushausen übernimmt den Supermarkt als selbstständiger Kaufmann. „Ich freue mich auf die neue Herausforderung und möchte mit dem Schritt in die Selbstständigkeit noch näher an die Kunden und deren Bedürfnisse heranrücken“, so der REWE-Partnerkaufmann. Dass seine Kunden zufrieden und gut beraten mit dem Einkauf nach Hause gehen, ist Christian Beushausen dabei genauso wichtig wie die Warenvielfalt.
Die Kunden werden von der neuen Firmierung des REWE Marktes dementsprechend profitieren. Diese können sich zukünftig zum Beispiel auf noch mehr Auswahl in den einzelnen Sortimenten freuen. Außerdem möchte Christian Beushausen den Fokus auf die Frische vertiefen und das Angebot an lokalen Produkten ausweiten.

Aktionen zur Privatisierung

Zum Start der Privatisierung von Christian Beushausen wird am 1. September im REWE Markt in der Marktplatz Galerie in Bramfeld Kinderschminken und eine Glücksrad-Aktion mit tollen Gewinnen stattfinden.

Ihr Kaufmann vor Ort

Mit einem offenen Ohr für die Kundenwünsche und -belange steht Christian Beushausen mit seinem 44-köpfigen Team im Markt bereit. Der 35-Jährige Kaufmann arbeitete bereits nach dem Abitur sowie anschließendem Zivildienst und dem BWL/Jura-Studium bis zur Zwischenprüfung als Minijobber bei REWE und startete dann dort eine Ausbildung im Markt. Es folgte der klassische Werdegang im Handel; vom Azubi über den Handelsfachwirt bis hin zum Marktmanager; nun der Wechsel in die Selbstständigkeit. Bisher war er Marktleiter im REWE Markt in Hamburg-Osdorf.

Für Jedermann etwas dabei

Der künftige Markt von Christian Beushausen lässt keine Kundenwünsche offen. Auf 1.600 Quadratmetern Verkaufsfläche bietet der Supermarkt eine große Auswahl an frischen Lebensmitteln. Ob Bio, Getränke aus dem integrierten Getränkemarkt, diverse Fleisch-, Wurst- und Käsewaren an der Bedientheke oder auch Spezialprodukte für Kunden mit Gluten- und Laktoseintoleranz: der Markt hält Lebensmittel für jeden Bedarf bereit. Regionale Produkte aus der Umgebung, wie unter anderem Kartoffeln vom Hof Tobaben, Saison-Gemüse und -Obst vom Spargelhof Werner oder Eier vom Cassenshof und Schoeneke, ergänzen das umfangreiche Sortiment des Marktes.
An der Salatbar können sich die Kunden ihre Mahlzeit individuell zusammenstellen. Jeden Tag wird diese mit eigenproduzierten Salaten sowie vorgeschnittenem Gemüse frisch befüllt. So lässt beispielsweise auch das Angebot an frischer Convenience-Ware keine Bedürfnisse offen.

Das bisschen mehr

Für noch mehr Service stehen die kundenfreundlichen Öffnungszeiten von täglich 7-22 Uhr sowie die ausreichend vorhandenen Parkplätze auf dem Parkdeck der Marktplatz Galerie. Vier Kassen sorgen für einen zügigen Bezahlvorgang. Apropos bezahlen: Selbst den Weg zur Bank können sich die Kunden sparen. Ab 20 Euro Einkaufswert bietet REWE eine kostenlose, Kreditinstitut-unabhängige Bargeldauszahlung bis zu 200 Euro.
Foto: Kaufmann Christian Beushausen gemeinsam mit seinem Team.

(20.09.2018 - 3371 mal aufgerufen)

Aktuelles

Weihnachtszeit, Genießerzeit: 4 hochwertige Gourmet-Pakete zu gewinnen [... mehr lesen]

AKTION / Gala Caffè Variation: Perfekt für alle Kaffee-Milch-Spezialitäten [... mehr lesen]

Winterlicher Genuss: Kaffee, der nach Lebkuchen schmeckt auf Knopfdruck! [... mehr lesen]


« ZURÜCK »

Rechtliche Hinweise

Die Wiederverwendung des Inhalts der Webseiten ist nur mit Quellenangabe gestattet.

 

fon: 04552 - 735    /    mobil: 0176 - 57632100

Weitere Webseiten des Lokal-Anzeigers

Lokal-Anzeiger - News aus Hamburg und Umgebung
Hamburg-Termine - Veranstaltungen in Hamburg
Swinging Hamburg - Jazzhauptstadt Hamburg
Suchen in Hamburg - Hamburger Webverzeichnis
Hamburger Derby-Woche - Meisterschaft der Galopper
facebook - Lokal-Anzeiger