Richtiges Trinken hält fit im Job: das Mineralwasser

Stress, Erfolgsdruck und Konkurrenz: Die Belastungen im Arbeitsleben wachsen ständig. Das gilt für fast alle Bereiche, ob im Büro, in der Produktion, im Verkauf, hinter dem Steuer eines Lkws oder im Führerstand einer Bahn. Da heißt es, am Arbeitsplatz geistig und körperlich fit zu bleiben. Eine wichtige Rolle spielt dabei das richtige Trinken, so die Ernährungsexpertin und Diplom-Oecotrophologin Maike Grimmelt, denn sobald der Körper zu viel Flüssigkeit verliert, wirkt sich das auf die Arbeitsleistung aus. Ihre Empfehlung ist natürliches Mineralwasser: "Im Job ist natürliches Mineralwasser der ideale Durstlöscher, denn es versorgt den Körper nicht nur mit der nötigen Flüssigkeit, sondern auch mit Mineralstoffen und Spurenelementen – und das ganz ohne Kalorien."

Gerade im Sommer sollten Beschäftigte auf ausreichendes Trinken achten. Schon zwei Prozent Flüssigkeitsverlust können die Leistungsfähigkeit um bis zu 20 Prozent vermindern, erläutert Grimmelt. Müdigkeit, nachlassende Reaktionsfähigkeit, Verringerung der Körperkraft bis hin zu Schwindelgefühl sind Anzeichen dafür. Auch Kreativität und Konzentrationsfähigkeit können beeinträchtigt werden. "Denn geistige Beweglichkeit braucht ebenfalls Flüssigkeit. Das Gehirn ist das wasserreichste Organ des Menschen und reagiert auf Wassermangel besonders empfindlich", erklärt Grimmelt.

Etwa 1,5 Liter des täglichen Flüssigkeitsbedarfs sollten über Getränke aufgenommen werden. Bei anstrengenden Tätigkeiten oder bei hohen Temperaturen wie in diesen Tagen kann sich der Bedarf schnell verdoppeln. Hilfreich, ist es, so Grimmelt, am Arbeitsplatz die Flasche Mineralwasser stets griffbereit zu halten. Wer Abwechslung möchte, kann zur Schorle greifen oder sich mit wenig Aufwand ein geschmackvolles Infused Mineral Water bereiten. Einfach eine Handvoll frischer, klein geschnittener Zutaten wie frisches Obst und Kräuter in eine Karaffe geben, mit einem Liter stillem Mineralwasser auffüllen und einige Stunden im Kühlschrank ziehen lassen. Schon ist der erfrischende Durstlöscher für den Arbeitsplatz fertig.

Weitere Informationen zu natürlichem Mineralwasser finden Interessierte auf der Website der Informationszentrale Deutsches Mineralwasser unter www.mineralwasser.com. Foto: © Informationszentrale Deutsches Mineralwasser (IDM)

(14.09.2017 - 749 mal aufgerufen)

Getränke

Mord an Bord, Mylord! DinnerKrimi in 4 Gängen am 24.11.2017 [... mehr lesen]

Hochzeit in Schwarz - Episode III der Chronik am 24. November .2017 [... mehr lesen]

Hamburg ist mit neun Bars dabei: Die 1. Aquavit Week Deutschlands [... mehr lesen]

Lifestyle-Hotelmarke INNSIDE setzt bei Fitness auf Digitalisierung [... mehr lesen]

Schlechte Allergen-Kennzeichnung in Hamburger Gaststätten [... mehr lesen]

Kochen und singen - Berlinerin gewinnt Live-Contest in Hamburg [... mehr lesen]

Bei Verlobung: Mord! DinnerKrimi in 4 Gängen am 6.12.2017 [... mehr lesen]


« ZURÜCK »

Rechtliche Hinweise

Die Wiederverwendung des Inhalts der Webseiten ist nur mit Quellenangabe gestattet.

 

fon: 04552 - 735    /    mobil: 0176 - 57632100

Weitere Webseiten des Lokal-Anzeigers

Lokal-Anzeiger - News aus Hamburg und Umgebung
Hamburg-Termine - Veranstaltungen in Hamburg
Swinging Hamburg - Jazzhauptstadt Hamburg
Suchen in Hamburg - Hamburger Webverzeichnis
Hamburger Derby-Woche - Meisterschaft der Galopper
facebook - Lokal-Anzeiger